KINDERLAND - Sachsen e.V.

Anerkannter Träger der freien Jugendhilfe

Mitglied im Verband -Der Paritätische- Sachsen

Wir sind...

...ein sachsenweit tätiger eingetragener Verein. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, bedarfsgerechte Angebote zur Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und Familien zu gestalten.

Unser Verein ist nicht konfessionell oder parteipolitisch gebunden. Wir sind Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband. Wir orientieren uns in unserer Arbeit an einem humanistischen Menschenbild. Die sozialpädagogische Arbeit unseres Vereines ist dementsprechend sehr individuell an den Bedürfnissen der Menschen orientiert und zielt darauf ab, eigene Fähigkeiten und Möglichkeiten zu entdecken und sich selbst zu entwickeln.

An unseren Standorten bieten wir Ihnen und Euch folgende Angebote:

Offene Kinder- und Jugendarbeit

In vielen Kindertreffs, Jugendclubs und Schulclubs können Kinder und Jugendliche entsprechend ihren Interessen und Fähigkeiten miteinander kommunizieren und ihre Freizeit sinnvoll gestalten. Ziel ist es, am Nachmittag einen Ort zu schaffen, wo Kinder und Jugendliche sich treffen können, wo ausgebildete Sozialpädagogen zur Anleitung, Beratung und Problembewältigung zur Verfügung stehen. Dabei sind Mitgestaltung und Mitbestimmung der Angebote durch die Kinder und Jugendlichen wichtige Qualitätskriterien unserer Arbeit.

Hilfen zur Erziehung

In vielfältigen Varianten bieten wir Familien, Kindern und Jugendlichen Hilfe an, wenn Situationen eintreten (Krisen, Konflikte, schwerwiegende Probleme in der Betreuung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen), die allein durch die Kinder, Jugendlichen oder Familien nicht zu lösen sind. Diese Hilfen werden generell über das zuständige Jugendamt vermittelt. Dabei kann es sich um Erziehungsbeistandsschaften, sozialpädagogische Familienhilfe, zeitweise Unterbringung in Tagesgruppen oder Wohngruppen handeln.

Kindertagesstätten / Horte

Hier werden Kinder liebevoll in Kitas betreut. Vom Krippenalter bis zum Hortkind reicht das Betreuungsspektrum unserer Einrichtungen. Unterschiedliche Konzepte von herkömmlicher Pädagogik bis zur speziellen reformpädagogischen Arbeitsweisen, wie der Freinetpädagogik werden in unseren Kitas umgesetzt. In allen Einrichtungen achten wir besonders auf die Ausprägung von gegenseitiger Achtung, Vertrauen und Akzeptanz, die Entwicklung einer gesunden Kommunikationsfähigkeit der Kinder, Demokratieverständnis, Leistungsbereitschaft bei gleichzeitiger individueller Entwickungsmöglichkeit.

Schule

Mit einer freien Grundschule (Staatlich anerkannte Ersatzschule) nach dem Reformpädagogen Célestin Freinet haben wir seit 2001 ein hochspezialisiertes Angebot auf dem Gebiet der Bildung aufgebaut, welches eine Alternative zur herkömmlichen Grundschulpädagogik darstellt. Diese Schule befindet sich in Moritzburg.

Unser Verein ist nicht konfessionell oder parteipolitisch gebunden. Wir sind Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband. Wir orientieren uns in unserer Arbeit an einem humanistischen Menschenbild. Die sozialpädagogische Arbeit unseres Vereines ist dementsprechend sehr individuell an den Bedürfnissen der Menschen orientiert und zielt darauf ab, eigene Fähigkeiten und Möglichkeiten zu entdecken und sich selbst zu entwickeln.

Kontakt

KINDERLAND-Sachsen e.V.
Geschäftsstelle
Tharandter Straße 3
01159 Dresden
Tel.:  (0351) 422 84-0
Fax:  (0351) 422 84 99
kontakt[@]kinderland-sachsen.de