KINDERLAND-SACHSEN e.V.

Anerkannter Träger der freien Jugendhilfe

Die Sommerferien auf der Farm - Ein Rückblick

20190807 155140Am ersten Feriendienstag fuhren schwer bepackte Farmkids mit Fahrrädern auf den Hof, um drei Tage das Farmleben intensiv zu genießen. Geschlafen wurde auf dem Heuboden und im Stroh. Highlights waren die Farmrallye mit Schubkarrenrennen, das Lagerfeuer bis tief in die Nacht und ein Badenausflug zum Heidestausee. Dort konnten wir mit Farm-Knowhow bei der Entenkückenrettung helfen.
In der zweiten Ferienwoche wurde es bunt, bunter am buntesten.....auf dem Lagerfeuer und Grill standen große Töpfe mit vor sich hinköchelnder Farbe und wir batikten Beutel, T-Shirts und andere Sachen.
Wenn schon Sächsische Schweiz, dann aber richtig, sagten wir uns und zogen los, die Stiegen im Schmilkaer Gebiet zu erkunden (Rotkehlchenstiege, Wilde Hölle und Heilige Stiege). Mittagspicknick und eine herrliche Fernsicht gab es auf dem Carolafelsen. Der auf dem Rückweg einsetzende Sturzguß erfrischte uns eher als das er störte und außerdem sind Farmer ja nicht aus Zucker ;-)
In der letzten Ferienwoche veranstalteten wir gemeinsam mit Conni Herzog von „Reiten am Hutberg“ die Pferdetage. 2 Tage und eine Nacht (im Traum) drehte sich alles rund um die Pferde. Höhepunkt war der Reit-Ausflug mit 5 Pferden zum Heidestausee. Leider war es an diesem Tag sehr kühl, so dass keinem der Zwei- und Vierbeiner der Sinn nach Badevergnügen stand.
Über die ganzen Sommerferien zog sich unser Bauprojekt „Neuer Ziegenstall“. Wir ernteten Weidenstöcke, weichten sie ein und flochten sie ins neu entstandene Fachwerk. Anfangs bewohnten die Ziegen noch den neuen Ziegenauslauf, aber nachdem sie eines nachts die Baustellenumzäunung einfach umgerannt hatten und unser mühsam verflochtenes alles wieder rausfraßen, wurden sie in den Pferdeauslauf umquartiert. Nun konnten wir in Ruhe weiterbauen und der Lehmbau begann. Was für ein herrliches Gematsche, von welchem sich auch manch Besucher anstecken ließ.
Diese Unternehmungen veranstalteten wir mit unseren festen Stammkindern. Für alle anderen Besucher gab es jeden Nachmittag ein Angebot. Wie zum Beispiel Batiken, Upcycling, Miniaturenbau oder alte Kinderspiele. Eigentlich hatten wir auch einmal wöchentlich Pferdearbeit für die Besucher im Angebot, nur leider machte uns da das Wetter einige Male einen Strich durch die Rechnung. Es war teilweise so heiß, dass wir es den Pferden aus gesundheitlichen Gründen nicht zumuten konnten.
Es waren 6 schöne Sommerwochen und wir freuen uns schon auf die nächsten Ferien.
 

Sommerferien auf der Farm

Wir haben fertig....und zwar unser Sommerferienprogramm. Während der Ferien ändern sich unsere Öffnungszeiten:

Samstag: geschlossen, auch schon am 6. Juli

Dienstag: 10-18 Uhr

Mittwoch: 14-18 Uhr

Donnerstag: 10-18 Uhr

Freitag: 10-18 Uhr

Sonntag & Montag: wie immer geschlossen (damit die Tiere sich etwas erholen können).

Unser Ferienprogramm teilt sich in zwei Sparten. Jeden Nachmittag bieten wir für ALLE ein kreativ/handwerkliches Angebot, einfach vorbei kommen und mitmachen. Beginn ist gegen 15 Uhr.

Mit und für unsere festen Stammkids haben wir einige extra Unternehmungen geplant (Anmeldung nötig). Mehr dazu siehe nebenstehende Wochenpläne.

Und natürlich gibt es noch ähnlich wie samstags ausreichend zu tun mit Tiere füttern, Ställe ausmisten, spielen und toben und.....Ausflüge zu Fuß, Fahrrad und Pferd in die Dresdener Heide und ins Schönefelder Hochland, Badeausflüge und was uns so spontan noch einfällt, sollte es doch wider Erwarten mal langweilig werden auf der Farm.

Sommerferien Plan 2019 001Sommerferien Plan 2019 002Sommerferien Plan 2019 003Sommerferien Plan 2019 004Sommerferien Plan 2019 005Sommerferien Plan 2019 006

 

27. Farmgeburtstag - schön wars

27 Farmgeburtstag kWas haben wir mit dem Wetter mitgezittert....der Farmgeburtstag rückte immer näher und es war kalt und nass. Aber Petrus hatte Erbarmen und am 18. Mai war herrlichster Sonnenschein und viele Besucher kamen. Die Schafschur war mal wieder ein Ereignis und das nachfolgende Schaf-Schauspiel auch..... denn es gab wie jedes Jahr ein: „Wer bist Du denn, du nackiges Schaf? Geh weg von unsrer Herde, wir kennen Dich nicht.“ – Spektakel als die frisch geschorenen Schafe zurück in das Gehege kamen.

Viele Ah´s und Oh´s erntete unser Praktikant Nicolai für seine Jonglage-Vorführung. Zuvor konnten mutige Besucher unter seiner Anleitung das Jonglieren ausprobieren und sich Bälle zum Jonglieren bauen. Am Filzstand entstanden kleine Kunstwerke aus Wolle und die Kardiermaschine lief Nonstop, um die frisch geschorene Wolle zu kämmen. So mancher fand in der Matschanlage ein Klümpchen Gold, während andere glücklich eine Runde auf den Pferden drehten. Der Schminkstand war umlagert, so dass mit der Zeit viele bunte Kindergesichter über die Farm hüpften.

Eifrig liefen Kinder über die Farm, um den Farm-Quiz zu lösen, damit sie sich einen Knüppelkuchen am Lagerfeuer bruzeln konnten. Das Kuchenbüfett war reich gedeckt – vielen Dank an alle Kuchenspender und Helfer !

Wir fanden es einen rundum gelungenen 27. Farmgeburtstag. Nächstes Jahr im Mai dann wieder ;-)
 

Osterferien auf der Farm

HasenjungeFür die Osterferien haben wir uns ein kleines feines Programm überlegt. Das Kreativprogramm beginnt gegen 15 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich, Spenden nehmen wir natürlich gern entgegen. Wir hoffen in unserem Osterferienprogramm ist für jeden etwas dabei. Bis dahin.

Die Farmer

Hier das Programm: pdfOsterferienplan_2019.pdf

 

Die Sommerzeit naht

Sommerzeit Kanin...und wir füttern nun jeden Tag ein bißchen später als 16 Uhr, damit die Tiere sich in Ruhe an die neue Fütterungszeit gewöhnen können, denn ab dem 31. März gilt wieder die Sommerfütterungszeit

17:00 Uhr

Wer uns helfen möchte, ist gern willkommen. Über Futterspenden freuen wir uns. Diese können wir dann gemeinsam den Tieren verfüttern.
 

Kontakt

Adresse:
Hauptstraße 21
01328 Dresden-Weißig

Ansprechpartnerin:
Anne Dittrich (Leiterin)
Tel. / Fax: (0351) 269 1114
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © KINDERLAND Sachsen e.V.  | Impressum