Schulsozialarbeit in Dresden

Schulsozialarbeit ist ein Angebot der Kinder- und Jugendhilfe, welches sich durch Präsenz und niederschwellige Erreichbarkeit im Schulalltag auszeichnet. Die Begleitung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen bei ihrer Lebensbewältigung stehen dabei im Mittelpunkt. Mehr Informationen finden Sie in unserem Flyer.

Schwerpunkte unserer sozialpädagogischen Tätigkeit

  • Ressourcenorientierte Beratung von Kindern und Jugendlichen zur Entwicklung und Stärkung sozialer und emotionaler Kompetenzen
  • Förderung des sozialen Lernens in Klassen und Gruppen durch erlebnis- und erfahrungsorientierte Lernangebote
  • Konflikthilfe bei Streit und Mobbing
  • Kinderschutz

Prinzipien der Arbeit

  • Freiwilligkeit
  • Vertraulichkeit
  • Transparenz 
  • Beteiligung

Weitere Handlungsfelder

  • Beratung von Eltern und Erziehungsberechtigten
  • Vermittlung weiterführender Hilfsangebote
  • Begleitung von Übergangsprozessen
  • Organisation präventiver Angebote 
  • Unterstützung und Begleitung von Eigeninitiativen der Kinder und Jugendlichen
  • Zusammenarbeit mit Lehrkräften und Vernetzung in der Schule
  • Kooperation mit Angeboten der Jugendhilfe, Vereinen und anderen Institutionen durch Gremienarbeit und stadtteilorientierter Arbeit

Unsere Schulsozialarbeitenden sind in den Projektbüros an den unten genannten Schulen erreichbar:

 
35. Grundschule
35. Grundschule
Bünaustraße 12
01159 Dresden


Frau Drechsler

Telefon: 0351 424 38 161
E-Mail: schulsozialarbeit35.gs@kinderland-sachsen.de

KINDERLAND-Sachsen e.V.
Geschäftsstelle
Tharandter Straße 3
01159 Dresden

Tel.: 0351 422 840
Fax: 0351 422 84 99
kontakt@kinderland-sachsen.de