Hort 32. Grundschule "Sieben Schwaben"


Unsere Einrichtung liegt im Stadtteil Blasewitz nahe der Elbaue auf der Hofmannstraße und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Unser Hort befindet sich ebenso wie die 32. Grundschule „Sieben Schwaben“ in einem denkmalgeschützten historischen Gebäude.

Wir bieten Raum für 308 Kindern der Klassenstufen 1-4.  WIR – das sind professionell ausgebildete Pädagogen verschiedener Fachrichtungen, unterstützt von Projektbegleitern und Kursleitern.

Uns stehen sowohl horteigene Themenräume als auch Räume in Kooperation mit der 32. Grundschule zur Verfügung. Weiterhin können die Kinder die Bücherei, die Schulküche, die Töpferei, den Gymnastikraum und die Turnhalle sowie den großen parkähnlichen Garten mit Fußballplatz, Tischtennisplatte, Basketballkorb, Sandkasten und Klettergerüsten nutzen.

Für das Mittagessen zeichnet sich die Firma Gourmetta verantwortlich. Täglich können die Kinder aus verschiedenen Menüs wählen. Ein Mensaähnlicher Speiseraum lädt zum Verweilen ein.

Den Kindern das Wort geben.
Unsere Arbeit orientiert sich am Leitgedanken Celestin Freinets.

Jede Klasse bleibt zuerst auch am Nachmittag als Bezugsgruppe bestehen und wird von einem unserer Erzieher(innen) betreut.

In einer gruppenoffenen Atmosphäre gestalten sich die Kinder ihren Nachmittag entsprechend ihrer aktuellen Themen, Interessen und Bedürfnisse. Sie können sich frei entscheiden,  ob sie einen Kurs belegen, ob sie spielen, träumen oder einfach nur die Seele baumeln lassen möchten. Im Hort können die Hausaufgaben erledigt werden.
 
Der Mittwoch ist bei uns besonders und stellt für die einzelnen Gruppen einen Tag der Gemeinschaft dar. Während an allen anderen Tagen der Woche die Türn offen stehen und das Haus schon mal Kopf steht, besinnen wir uns an diesem Tag auf die eigene Gruppe, wobei der Zusammenhalt beispielsweise durch Ausflüge oder Spiel und Spaß gestärkt wird.
 
Wir Erzieherinnen und Erzieher möchten den Kindern als Berater und Lebensbegleiter im Hort zur Seite stehen. Dabei geben wir ihnen so viel Freiheit wie möglich und so viel Grenzen wie nötig. Es ist uns wichtig den Kindern bewusst und erfahrbar zu machen, dass es sich lohnt, das Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Die auf einer Erziehungspartnerschaft beruhende Zusammenarbeit bietet Raum für einen Austausch zwischen Eltern und Pädagogen von Schule und Hort. Zudem  finden an den Themen der Eltern orientierte Veranstaltungen statt, bei Bedarf kann das Angebot einer Familienberaterin im Hort genutzt werden.
Hort 32. Grundschule "Sieben Schwaben"
Hofmannstraße 34
01277 Dresden

Ansprechpartnerin:

Frau Gnichwitz (Leiterin)

Tel.: 0351 3105605
Fax: 0351 3122289
hort32.gs@kinderland-sachsen.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr.: 6:30 - 17:00 Uhr

Bus- und Bahnlinien: Straßenbahnlinien 6 & 12

Plätze:
308 für Kinder der Klassenstufen 1 - 4